Einzelne projekte

Bau einer Biomassekraftanlage in der Justizvollzugsanstalt in Lepoglava

Investor:
Funda d.o.o. für die Justizvollzugsanstalt in Lepoglava, Fond für Umweltschutz und Energieeffizienz


Projektbeschreibung:

Installation eines 3 MW starken Biomassewarmwasserkessels, Entwurf und Ausarbeitung eines Schaltschranks für den Kessel, Installation von Elektroinstallationen und Schaltschränken in 5 Wärmestationen im Rahmen des Projekts „Energetische Sanierung des Objekts der Justizvollzugsanstalt in Lepoglava“.

 

Projektziel:

Steigerung der Energieeffizienz einer Reihe von Gebäuden der Justizvollzugsanstalt, Einsparung des Energieverbrauchs, Reduzierung der Heizkosten, Reduzierung der CO2-Emissionen.


Jahr der Ausführung:

2016/2017

Galerie

Zertifizierungen

MI MARIS d.o.o.

Ulica 65. bataljuna ZNG 15,
10310 Ivanić-Grad, Kroatien

Telefon
+385 1 26 41 800

Fax
+385 1 37 34 781

Das Gelände wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert

Weitere Informationen unter: https://strukturnifondovi.hr/
Der Inhalt dieser Veröffentlichung liegt in der alleinigen Verantwortung von MI MARIS d.o.o.

Copyright 2019 MI MARIS d.o.o. Alle rechte vorbehalten.