Einzelne projekte

Umbau des bestehenden Dampfkessels im allgemeinen Krankenhaus „Dr. Tomislav Bardek“ in Koprivnica

Investor:

Gespanschaft Koprivnica-Križevci, Allgemeines Krankenhaus „Dr. Tomislav Bardek“, Fond für Umweltschutz und Energieeffizienz

 

Projektbeschreibung:
Umbau des bestehenden Dampfkessels im Rahmen des Projekts „Energetische Sanierung des Krankenhauses „Dr. Tomislav Bardek“ in Koprivnica“. Entwurf und Ausarbeitung von elektrischen Schaltschränken für die Steuerung des Dampf- und Warmwasserkesselblocks.


Das neue Kesselsystem wird über drei unabhängige Blocks mit einer Gesamtleistung von ca. 5,5 MW und 2x1,7 t/h Prozessdampf verfügen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Lieferung von Wärmeenergie für Geräte, die technologischen Dampf verwenden, für die Raumheizung und für die Aufbereitung von Warmwasser bieten. Dadurch werden die Risiken des Kesselbetriebs erheblich reduziert, weil mit dem neuen System der Betrieb jedes Kessels einzeln und jedes Kesselblocks als Ganzes betrieben werden kann und die Raumheizung im Notfall auch durch eine Dampfanlage ermöglicht wird.

Projektziel:

Steigerung der Energieeffizienz, Einsparung des Energieverbrauchs, Reduzierung der Heizkosten, Reduzierung der CO2-Emissionen.

 

Jahr der Ausführung:

2017

Galerie

Zertifizierungen

MI MARIS d.o.o.

Ulica 65. bataljuna ZNG 15,
10310 Ivanić-Grad, Kroatien

Telefon
+385 1 26 41 800

Fax
+385 1 37 34 781

Das Gelände wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert

Weitere Informationen unter: https://strukturnifondovi.hr/
Der Inhalt dieser Veröffentlichung liegt in der alleinigen Verantwortung von MI MARIS d.o.o.

Copyright 2019 MI MARIS d.o.o. Alle rechte vorbehalten.